Website nutzt nur technische Cookies

Abhängigkeit kann Lebenswerte stören

Andenken auf dem Balken vom Heiz-Kamin

Menschen gehen einer Lebenslast gerne aus dem Weg. Dabei kann aber gerade auch aus einer Lebenslast etwas Gutes mit einem Lebenswert entstehen. Ist bei Dir alles im grünen Bereich, dann brauchst Du auch keinen anderen Weg zu gehen.


Lebenslasten wirken nur im Geist
Grund warum der Mensch verreist

Erleben - Überleben - Vergeben

Lebenswerte von Lebenslasten lassen sich von einer Abhängigkeit stören. Ein Denkfehler verhindert eine mögliche Transformation für das empfinden von Glück. Dann können auch über die Lebenslasten keine gefühlte Lebenswerte entstehen.

Dieser Denkfehler ist verkehrt.

Lebenslasten sind nur bei Abhängigkeit ein Problem. Oft entstehen über die Bewältigung der Lebenslasten auch die Lebenswerte.

Ein Denkfehler ist auch ein Grund zum Rauchen, eigentlich ist das fürs Leben kaum zu gebrauchen.

Stören kann bei einer Transformation zu den Lebenswerten die Abhängigkeit. Menschen sind oft erst zu einer Veränderung bereit, wenn es gefühlt nur noch Scheiße schneit.

Cannabis kann die Wirkung der Lebenslasten verdrehen, eine Logik für den Gebrauch lässt sich aber nicht verstehen.

Im Leben läuft nicht alles rund, aber ohne Lebenslasten ist es für die Psyche des Menschen auch nicht gesund. Vorübergehend kann es auch mal schlechter gehen, danach kannst Du die Wirkung sehen.

Eines sollten Menschen dennoch verstehen, niemand braucht wegen den Lebenslasten ein Tütchen zu drehen. Die Lebenslasten sind nicht allein für eine fehlende Lebenslust verantwortlich.

Ein Leben ohne Lebenslasten wäre für die Lebenswerte das verkehrte! Für eine lebenslängliche Lebenslust sind die Lebenslasten sogar unverzichtbar. Es fehlt oft nur die mögliche Transformation der Lebenslasten, um ein Glücksgefühl zu erhalten.

Geld ist mit einer Kreditkarte nicht schwer, selbst Hartgeld gibt auf die Dauer nicht so viel her.

Das Begreifen von einem Transformationsprozess über die bestehenden Lebenslasten, dauert manchmal lang. Über die Lebenslasten kann auch ein Glücksgefühl generiert werden.

Das kann aber nur mit Freiheit gelingen. Dabei darf keine Abhängigkeit einen Denkfehler fördern. Nur so entsteht immer wieder ein Glücksgefühl und das sind die eigentlichen Lebenswerte.

Fehlt ein Glücksgefühl mit den Lebenswerten, läuft doch etwas verkehrt.

Fehlt Dir noch das beständige Glück, komm doch einfach noch einmal auf diese Website zurück. Es ist nicht schwer und Du wirst sehen, dabei darfst Du nur nicht geistig stehen. (bleiben)

Es gibt für alles Lösungen, nur bei einem falschen Standpunkt wird es schwer. Ein Tütchen mit Cannabis gibt aber auch nicht so viel her, nur während dem Rauchen ist es nicht schwer.

Eine Punktlandung im Leben gelingt nicht immer, für eine Ladung geht es aber immer noch schlimmer.

Kapitalisierung von Missbrauch lässt sich wohl nie auschließen. Selbst Google wird zuerst meine Texte verwalten, um danach wohl die Einkünfte zu gestalten.

Ach wie gut das niemand weiß, Google ist wohl auf die Zahlungen heiß.

Leider liegt es in der Natur von Menschen, dass sie ihr Tun immer nur zum Besten geben, die Auswirkungen lassen sich von allen Menschen sehen, es ist nur manchmal schwer zu verstehen.

Selbst bei Google wird es wohl immer Menschen geben, sonst wäre es ja bei Google nur ein Roboterleben.

Lebenslasten bringen auch Lebenswerte

Glücksgefühle über Lebenslasten sind nicht nur wunderbar, diese haben auch eine Beständigkeit in der Wiederholung. Lebenslasten können wie ein Motor antreiben.

Ein Roboter könnte zwar auch etwas geben, aber niemals unser Leben leben.

Glück entsteht auf Dauer nur über den Prozess der Transformation von den Lebenslasten. Daraus können gefühlte Lebenswerte entstehen und werden bei Wiederholungen nicht vergehen.

Das bezieht sich aber nur auf Menschen, sofern diese keine Esel sind!

Jeden Tag einen vollen Schuhkarton mit Pralinen, wäre nicht nur wegen dem Zunehmen schlecht zu verwalten. Einen Esel können die Lasten nicht wirklich stören, den Menschen aber wenn der Esel bockt.

Menschen können an den Lebenslasten erkranken, wüsste das Putin, würde er sich wohl bedanken.

Missbrauch von Lebenslasten

Die Mitläufer von Putin kommen mir komisch vor. Werden diese über den Missbrauch zum Opfer, dann erkennt später ein jeder, den hervorgehenden Täter.

Missbrauch gehört zu den Lebenslasten, die aber nicht für alle passten.

Am 10.02.2024 hatte ich ein Bild bei t-online gesehen, da konnte ich den verklärten Gesichtsausdruck von Joseph Goebbels von einer Veranstaltung sehen.

Die erkennbare Überzeugung von Goebbels auf dem Bild war echt, nur wird mir bei diesem Missbrauch von Gedanken schlecht.

Die Amis sind nicht in allem schlecht, die Lebenswerte sind aber auch nicht alle echt. Jetzt haben Deutsche die Misere mit dem Flüssiggas und später rauchen die Deutschen wohl das Gras.

Oft ist es nur der Missbrauch einer Abhängigkeit, für die Psyche geht diese dann wohl zu weit.

Die Gesellschaft erkennt bei der Jugend den Streit, die Taten in den Gymnasien gehen zu weit. Ich glaube mit Cannabis auch nicht an eine bessere Zeit. Leute die unbedingt Cannabis brauchen, sollen doch dann ihr Cannabis rauchen.

Eine fanatische Transformation ist oft der Grund für die unerklärbaren Handlungen. Der Abschiedsbrief von Goebbels Frau an ihrem Sohn aus erster Ehe gibt dabei zu bedenken.

Ein fanatischer Donald Trump wäre für eine Demokratie gefährlich, bei der Steuer ist er wohl nicht ganz ehrlich.

Wenn eine Transformation zum Teuflischen gelingen kann, dann kann eine Transformation zu den Lebenswerten auch nicht unüberwindbar sein.

Transformation durch Lebenslasten

Menschen sind je nach Erziehung nicht in der Lage, stets auf sich zu achten und werden dann auch eine Komfortzone verlassen.

Bei Menschen kann eine Erkrankung über den Missbrauch bei den Lebenslasten entstehen. Als Folge möchten Menschen dann die Tütchen drehen. Ich kann das sogar verstehen.

Verstehen hilft dem Menschen andere Wege zu gehen, die Lebenslasten lassen sich zum Positiven drehen.

Solange beim Menschen eine Abhängigkeit nicht überwiegt, können Lebenslasten das Glücksgefühl nicht stören. Das trifft zumindest mit Freiheit zu.

Bei fehlender Lebenslust besteht auch oft der Irrglaube, dass es an den Lebenslasten liegt. Dann hätte ein Denkfehler gesiegt.

Erst nach diesem Input kriegen, könnte der Sinn für die Lebenslasten überwiegen.

Glücksgefühle können auch mit der Transformation über die Lebenslasten entstehen. Das wird sogar lebenslänglich gehen. Dann lässt ein Mensch die Drogen stehen.

Bei der Suche nach Glücksgefühlen ist ein Mensch nicht allein, alle Menschen wollen glücklich sein. Mit dem Verlangen nach Cannabis, wohl aber nur ein armes Schwein.

Alles was von außen auf dich einwirkt, wäre gründlich zu hinterfragen. Dazu gehören auch die Texte auf meiner Seite über die Lebenslasten.

Die Wirklichkeit erfahren kannst Du nur dann, wenn dazu auch etwas Ruhe möglich ist. Sonst glaubst Du vermutlich jeden Misst.

Glücksgefühle entstehen dann, wenn die Mühe dauert lang.

Bei einer Abhängigkeit wird die Transformation zu einem Glücksgefühl wohl nicht gelingen, denn eine Abhängigkeit wird dir immer den Irrglaube mit Denkfehler bringen.

Fehlen die Lebenswerte bei vielen Dingen, dann hilft vielleicht nur noch das Singen.




Gedanken für eine Veränderung nicht verlieren
es ist nicht einfach aber auch nicht unmöglich
nur ein dauerhafter Orgasmus ist unmöglich




Lebenslasten unscheinbar
nur lebend wahrnehmbar




Hinweise auf Lasten haben Gewicht
ohne Nebenwirkungen geht es nicht
sind Lebenswirkungen aber zu dicht
verstehen viele Menschen das nicht!




Nach bekanntwerden von Unrecht handle ich unverzüglich



Website ohne Tracking Tools
Website nur mit technischen Cookies
bei externen Links habe ich keinen Einfluss!


Datenschutz - Impressum







Inhaltsverzeichnis von den Lebenslasten

Es folgt eine Übersicht von allen bereits besuchten Seiten. Es gibt aber auch die Möglichkeit für eine größere Darstellung hier.

Alle unten aufgeführten Links befinden sich auf der Website ueberlebenslast.de und verändern nach dem Besuchen die Farbe. So kann die Navigation gelingen und vielleicht ein wenig Freude bringen.




Lichtblicke mit Bilder

Adapter für Stromversorgung

Festessen für den Hobbykoch

Modellflugzeuge zum Fliegen

Hauskatzen kreieren Gedanken

Ölleitung mit Luft vorm Brenner

PDT nach dem Sonnenbaden

Sportliche Betätigungen sind gut

Heizkamin brennt ohne Hackholz

Elektromobilität Erfahrung

Elektroautos schlechter Start

225xe Activ Tourer von BMW

Der iX3 von BMW ist ein SUV

Aufladen von BEV

Erfahrung mit BEV

Lebenswirkungen entstehen immer

Abnehmen geht nur mit dem Kopf

Blockaden im Kopf stören Leben

Beziehungen benötigen Pflege

Coronavirus hatte eine Wirkung

Denkfehler sind nicht vermeidbar

Telekom hilft Community Helfer

Gedanken über und für das Leben

Bild im Splitter der Holographie

Illusionen für den Antrieb im Leben

Langzeitfolgen bei Seelenschutz

Lebenswerte ist nicht verkehrt

Long-COVID psychische Belastungen

Lebenswirkungen einer Lügenbrille

Lügenwege mögliche Endzeitphase

Missbrauch und Brauchtum im Leben

Grundstückseinfahrt Perspektivenwechsel

Einfluss auf das Glücksgefühl

Untätigkeit hat Nebenwirkungen

Lebenslasten stören ohne Prozess

Relationen bestimmen Lebenswerte

Schein-sein fällt nicht schwer

Denkfehler beim Seelenschutz

Störungen durch Marionetten

Teufelskreis seelische Wirkung

Tragödien bringen seelisches Leid

Transparenz für Lügen unbrauchbar

ÜLLDW mit Lebenswirkungen Mensch

Überleben von Materie unmöglich

Wahnsinn entrinnen ist starke Tat

Webauftritt mit Baukasten Telekom

Prangersaal enthält Spiegel zur Qual

Handlungsweise in Ramstein

Handlungsweise in Ramstein

Eislaufen Handlungsweise und Not

Drogen mit Handlungsweise

distale Radiusfraktur Deutschland

Handlungsweise KFZ auf Parkplatz

Handlungsweise im Prangersaal

Freiheit und Träume Mensch

Lebenslasten bei Abhängigkeit

Ablage alter Texte Überlebenslast

Datenschutzerklärung Überlebenslast

Eberttrebensport an jedem Ort

Impressum Überlebenslast

Beipackzettel oder Hinweis

Inhaltsverzeichnis Überlebenslast

Punktlandung hat Bodeneffekt

Segelflugzeugstart mit Rampe

Außenlast mit Modellhubschrauber